Presseberichte

Landwirtschaft

Vernetzung im agrimpuls Kurs

agrimpuls WIR, Dez 2021

Zum zweiten Seminar der agrimpuls Reihe kamen die landwirtschaftlichen Unternehmer/innen nach coronabedingter Unterbrechung Anfang Dezember in die Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch. Die zwölf Frauen und Männer beschäftigten sich mit Kommunikation und Konfliktlösung in persönlichen, betrieblichen, gesellschaftlichen wie agrarpolitischen Kontexten. Sie entwickelten Strategien für unterschiedliche Szenarien und trainierten Kommunikationssicherheit. Das zweitägige Seminar…

Mehr erfahren

Landwirtschaft

Landwirtschafts-Meisterschüler in Hohebuch

25 Schüler und Schülerinnen der ALH Kupferzell kamen Ende November zum Seminar „Qualifizierung landwirtschaftlicher Unternehmer“ in die ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch. Im zehntägigen Kurs beschäftigten sich die interessierten, jungen Erwachsenen sowohl mit dem Miteinander der Generationen auf landwirtschaftlichen Familienbetrieben als auch mit Agrarpolitik und etlichen weiteren für ihren Berufsalltag wichtigen Themenfeldern.…

Mehr erfahren

Geislingen

Vortragsabend mit dem Buchautor Dr. Andreas Möller

die Veranstaltung am 30.11.21 im BAK Geislingen und BAK Göppingen findet jetzt online per Zoom statt.   Zoom-Meeting beitreten https://eu01web.zoom.us/j/68184790245?pwd=ODBQSU5mU2lHc0tZcVA2ekFZYzBaUT09   Meeting-ID: 681 8479 0245 Kenncode: 801225 Schnelleinwahl mobil +496950500952,,68184790245#,,,,*801225# Deutschland +496950502596,,68184790245#,,,,*801225# Deutschland   Einwahl nach aktuellem Standort +49 69 5050 0952 Deutschland +49 695 050 2596 Deutschland +49 69…

Mehr erfahren

Ländliche Heimvolkshochschule

Mix aus Perspektivlosigkeit und Hoffnung – Eröffnung der Plakat-Ausstellung Now You See Me Moria

Plakat-Ausstellung

(Heilbronner Stimme, 16.11.2021, www.stimme.de)

Mehr erfahren (PDF)

Arbeitskreis Agrarpolitik

Soziale Situation auf den Höfen bei der Transformation der Landwirtschaft stärker beachten!

Die „Plattform landwirtschaftliche Sozio-Ökonomie“ legt ein Memorandum zu sozialen Aspekten einer nachhaltigen Landwirtschaft vor. Vertreter:innen aus Wissenschaft, Verbänden und landwirtschaftlichen Institutionen, die sich in der „Plattform landwirtschaftliche Sozio-Ökonomie“ zusammengeschlossen haben, fordern SPD, Grüne und FDP auf, in ihren Koalitionsverhandlungen zum Thema Landwirtschaft die sozialen Rahmenbedingungen stärker zu berücksichtigen. Die von…

Mehr erfahren

Landesbauernpfarramt

Kirche und Landwirtschaft – eine „spannende“ Beziehung

Kirche und Landwirtschaft Peter Schock

Digitaler Fachtag der Evangelischen Akademie Baden am 18. November 2021 Kirche und Landwirtschaft sind seit biblischen Zeiten eng miteinander verbunden. Nähe und Distanz prägen diese Beziehung. Woher kommen wir und wohin wollen wir gehen? Was sind Aufgaben und Möglichkeiten der Zukunft in Bereichen, die einem starken Wandel und großen Herausforderungen…

Mehr erfahren

Landesbauernpfarramt

Tagung für Bezirksbauernpfarrer*innen 2021

Netz Ausschnitt

Flächenverbrauch – Ursachen und Folgen für die Landwirtschaft

Mehr erfahren (PDF)

Landesbauernpfarramt

Kursjubiläen der Hohebucher Grundkurse 2021

Landleben-live

Drei Wochen auf dem Bauernhof

Was ein Bauer ist, weiß jeder. Aber wie genau sieht der Alltag eines Landwirts aus? Davon haben heutzutage die wenigsten Jugendlichen eine konkrete Vorstellung. Das Programm „Landleben-live“ des Evangelischen Bauernwerks ermöglicht es ihnen, sich selbst ein Bild zu machen.

Mehr erfahren (PDF)

Presseberichte

Landwirtschaftliche Studienreise des Evangelischen Bauernwerks nach Mecklenburg und ins Lüneburger Land

Studienreise Fischer an der Ostsee

Auch 2021 konnte die Studienreise nicht, wie üblich, im Juni unternommen werden, sondern es ging Anfang September nach Mecklenburg und ins Lüneburger Land. Rund 40 Bauernwerkler lernten Landwirtschaft, Land und Leute in Norddeutschland kennen. Unter anderem ging es auf einen Milchviehbetrieb in der Elbmarsch, der von Vater und Sohn in…

Mehr erfahren

Jugend und Landwirtschaft

Kinderfreizeit Starke Kinder vom Hof

Kinderfreizeit 2021

Stark wie ein Baum – so lautete das Motto der diesjährigen Kinderfreizeit in Hohebuch. Zwölf Kinder vom Hof verbrachten drei Tage in der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch bei Spiel, Spaß und Action. Das abwechslungsreiche Programm begleiteten Ina Zeltwanger und Melanie Burkhardt. Die sechs Jungen und sechs Mädchen setzten sich in Workshops…

Mehr erfahren

Familien / Paare / Frauen

Ferientage in Wald und Feld

Bogenschießen

Auch 2021 lockten die Ferientage des Evangelischen Bauernwerks zahlreiche Gäste nach Hohebuch. 80 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nahmen insgesamt an den Ferientagen in der ersten Augustwoche teil. Jeden Tag wurde ein spannendes Programm angeboten, das Aktivitäten im Freien mit Inhalten aus Natur und Landwirtschaft verknüpfte. Marlene und Tobias Metz zeigten…

Mehr erfahren

Weikersheim

Spazier-Vortrag des BAK Weikersheim:

Großes Interesse am spannenden Waldspaziergang

Wald in der Klimakrise – was können wir tun? Unser Wald hat Schwierigkeiten, denn Klimawandel mit Stürmen und Hitze, Schädlingen und der Mensch machen ihm das Leben schwer. Aber was können wir tun? Zu dieser Problematik lud der Bezirksarbeitskreis Weikersheim des Evangelischen Bauernwerks gemeinsam mit der Biodiversitätsberatung der LEL Mitte…

Mehr erfahren

Landesbauernpfarramt

Erntedank 2021

Hohebucher Erntedank 2020 mit Erntekrone

Die Website www.erntedank-heute.de unter dem Motto Lebensmittel.Wert.Schätzen ist aktualisiert. Die Arbeitshilfe für Kirchengemeinden und andere Gruppen enthält Gottesdienstbausteine für Erntedank 2021, erarbeitet von der württ. Landesbauernpfarrerin Sabine Bullinger und dem badischen kirchlichen Beauftragten für den Kirchlichen Dienst auf dem Lande Peter Schock sowie Bezirksarbeitskreisen des Ev. Bauernwerks in Württemberg. Hintergrundinformationen…

Mehr erfahren

Publikationen

Offener Brief Gewerbepark Hohenlohe BAK Öhringen

Der Bezirksarbeitskreis Öhringen hat die Erweiterung des Gewerbeparks Hohenlohe zum Anlass genommen, um auf den uferlosen Flächenverbrauch aufmerksam zu machen, den Bodenschutz ins Bewusstsein zu rufen und an den maßvollen Umgang mit der Schöpfung zu appellieren. Der Offene Brief wurde im Juli 2021 verfasst.

Mehr erfahren (PDF)

Jugend und Landwirtschaft

Jugend – Land – Landwirtschaft

Das Seminar „Jugend-Land-Landwirtschaft“, bei dem viele ehemaligen Teilnehmer vom T-Kurs und Land Leben Live dabei sind, hat sich dieses Jahr einer großen Nachfrage erfreut. Rund 38 Jugendliche und junge Erwachsene haben mit Melanie Burkhardt – Organisatorin und Leiterin des Seminars – das erste Juli-Wochenende in Hohebuch verbracht. Den Start machte…

Mehr erfahren

Stadt-Land-Partnerschaft

Nachhaltige Waldbewirtschaftung

Susanne Hannemann vom Evangelischen Bauernwerk in Württemberg mit Sitz in Hohebuch ist gut gelaunt und hält die Kamera griffbereit. „Das ist unsere erste Outdoor- Veranstaltung in diesem Jahr, die nicht auf unserem Gelände in Hohebuch stattfindet“, betont sie. Im Rahmen der Stadt-Land-Partnerschaft führte das Bauernwerk vergangenen Samstag eine Sommerexkursion durch.…

Mehr erfahren

Landesbauernpfarramt

Predigt zu 1 Kön 3 – Investiturpredigt von Landesbauernpfarrerin Sabine Bullinger am 19. Juni 2021 in Öhringen

Landesbauernpfarramt

Sabine Bullinger nahm an „Gute Gedanken“ teil

Zum Youtube Video:

Mehr erfahren

Landwirtschaft

Sensenkurs in Hohebuch

Sensenkurs in Hohebuch

Mähen mit der Sense statt mit lärmenden Motormähern – das stand auf dem Programm der Fachtagung am 28./29. Mai in Hohebuch. Die Sense, die seit vielen Jahrhunderten das wichtigste Erntewerkzeug der Menschen war, stellt eine faszinierende technische Entwicklung dar. Ulrich Hampl, der in Österreich zum Sensenlehrer ausgebildet wurde, veranschaulichte mit…

Mehr erfahren

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Vorträge, Werkstattgottesdienst und kurzweilige Angebote

Landesbauernpfarramt

Materialien zum Erntebittgottesdienst 2021

Titelblatt

Unter diesem Link können Sie die einzelnen Kapitel downloaden: www.erntebitt.de

Mehr erfahren (PDF)

Landleben-live

Unendlich großer Reichtum

Landleben-live

Melkroboter, Kälbchen und Co.

Annalena Mauch ist Teilnehmerin von „Landleben-live“ am Frauenholzhof in Wißgoldingen

Mehr erfahren (PDF)

Landleben-live

Zwei Wochen Bauernhof

Jugendlicher aus Waiblingen lernt in Egenhofen das Landleben kennen

Mehr erfahren (PDF)