Presseberichte

Bildungsangebote

Jugend und Landwirtschaft

Kinderfreizeit Starke Kinder vom Hof

Kinderfreizeit 2021

Stark wie ein Baum – so lautete das Motto der diesjährigen Kinderfreizeit in Hohebuch. Zwölf Kinder vom Hof verbrachten drei Tage in der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch bei Spiel, Spaß und Action. Das abwechslungsreiche Programm begleiteten Ina Zeltwanger und Melanie Burkhardt. Die sechs Jungen und sechs Mädchen setzten sich in Workshops…

Mehr erfahren

Familien / Paare / Frauen

Veranstaltungsbericht Ferientage in Wald und Feld

Bogenschießen

Auch 2021 lockten die Ferientage des Evangelischen Bauernwerks zahlreiche Gäste nach Hohebuch. 80 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nahmen insgesamt an den Ferientagen in der ersten Augustwoche teil. Jeden Tag wurde ein spannendes Programm angeboten, das Aktivitäten im Freien mit Inhalten aus Natur und Landwirtschaft verknüpfte. Marlene und Tobias Metz zeigten…

Mehr erfahren

Jugend und Landwirtschaft

Jugend – Land – Landwirtschaft

Das Seminar „Jugend-Land-Landwirtschaft“, bei dem viele ehemaligen Teilnehmer vom T-Kurs und Land Leben Live dabei sind, hat sich dieses Jahr einer großen Nachfrage erfreut. Rund 38 Jugendliche und junge Erwachsene haben mit Melanie Burkhardt – Organisatorin und Leiterin des Seminars – das erste Juli-Wochenende in Hohebuch verbracht. Den Start machte…

Mehr erfahren

Landwirtschaft

Sensenkurs in Hohebuch

Sensenkurs in Hohebuch

Mähen mit der Sense statt mit lärmenden Motormähern – das stand auf dem Programm der Fachtagung am 28./29. Mai in Hohebuch. Die Sense, die seit vielen Jahrhunderten das wichtigste Erntewerkzeug der Menschen war, stellt eine faszinierende technische Entwicklung dar. Ulrich Hampl, der in Österreich zum Sensenlehrer ausgebildet wurde, veranschaulichte mit…

Mehr erfahren

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Vorträge, Werkstattgottesdienst und kurzweilige Angebote

Landwirtschaft

Sommerfreizeit Starke Kinder vom Hof

Artikel stammt aus dem Haller Tagblatt.

Mehr erfahren (PDF)

Landwirtschaft

ZB: Im Schlepperseminar lernen Bäuerinnen, wie man einen Traktor samt Anhänger manövriert.

Noch ein „Schuggerle“ zurück Oberboihingen: Im Schlepperseminar lernen Bäuerinnen, wie man einen Traktor samt Anhänger manövriert. Die ausgesuchten Touren können schon jetzt erkundet werden Aichwald: Der Schwäbische Albverein beteiligt sich am Deutschen Wandertag 2022 mit zwei Wanderungen. Das Programm ist jetzt online.

Mehr erfahren (PDF)

Landwirtschaft

agrimpuls – Landwirtschaft bewusst leben und aktiv gestalten

Angebot in Hohebuch für landwirtschaftliche Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter Anfang Dezember 2020 startet zum zweiten Mal das Tagungsangebot agr impuls in Hohebuch. Angesprochen werden landwirtschaftliche Betriebsleiterinnen und Betriebsleiter, die ihren Betrieb, ihr Leben zukunftsfähig ausrichten möchten. Bei der Suche nach Ideen und der Schaffung von Zielklarheit unterstützt agr impuls. Ebenso hält es Tipps für die Umsetzung…

Mehr erfahren

Landwirtschaft

ZB: Im Schlepperseminar lernen Bäuerinnen, wie man einen Traktor samt Anhänger manövriert.

Zeitungsbericht: Noch ein „Schuggerle“ zurück Oberboihingen: Im Schlepperseminar lernen Bäuerinnen, wie man einen Traktor samt Anhänger manövriert. Die ausgesuchten Touren können schon jetzt erkundet werden Aichwald: Der Schwäbische Albverein beteiligt sich am Deutschen Wandertag 2022 mit zwei Wanderungen. Das Programm ist jetzt online.

Mehr erfahren (PDF)

Gesundheit / Ernährung / Natur

Aufatmen und Kraft schöpfen – Atemseminar

Atemseminar

Das Atemseminar „Aufatmen und Kraft schöpfen“ – Atem- und Körperarbeit zu mehr innerer Balance und Gesundheit mit der Atemlehrerin Gabriele Knapp, sollte bereits im März stattfinden. Der Kurs erfreute sich großer Nachfrage, doch nach dem Lockdown mussten in Hohebuch alle Kurse abgesagt werden und das Haus schließen. Im September wagten…

Mehr erfahren

Kreativität

Mit Körpereinsatz etwas Künstlerisches schaffen – 25 Jahre Steinbildhauerei in Hohebuch

Steinbildhauerjubiläum

Seit 25 Jahren gibt es Steinbildhauer-Kurse unter Leitung von Steinbildhauermeister Marcel Huber an der Ländlichen Heimvolkshochschule in Hohebuch. Traditionell mit Klöpfel und Meißel entstehen bei jedem Kurs abstrakte oder figürliche, aber in jedem Fall einzigartige Werke. Heidemarie Messner, die ehemalige Hohebucher Bildungsreferentin hatte Ostern 1994 den Steinbildhauerkurs neben anderen künstlerischen…

Mehr erfahren

Jugend und Landwirtschaft

Kinderfreizeit für Kinder vom Hof

Kinderfreizeit

Aus eigenen Stärken Mut schöpfen. Die Ländliche Heimvolkshochschule bietet auf Wunsch von Eltern ein Ferienprogramm an. Bei diesem stärken „Kinder vom Hof“ zwischen 9 und 13 Jahren gemeinsam ihr Selbstvertrauen. Ann-Kathrin Gauert

Mehr erfahren (PDF)

Familien / Paare / Frauen

Ferientage in Wald und Feld

Anfang August erkundeten Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Familien aus Stadt und Land zusammen die Region um Hohebuch. Die Ferientage in Wald und Feld kombinierten eine Woche lang täglich eine Outdoor-Aktivität mit einem landwirtschaftlichen Thema. Da die Ferientage auch als Einzeltage gebucht werden konnten, wechselten die Teilnehmer fast täglich. Meist war…

Mehr erfahren

Jugend und Landwirtschaft

Themen-Radtour „Erneuerbare Energien“

Radtour

Das Action-Wochenende für Jugendliche Anfang Juli war begleitet von hochsommerlichen Temperaturen. Rund 20 Jungs und Mädels, die in den vergangenen Jahren entweder ihren Traktorführerschein in Hohebuch erworben oder am Projekt Landleben-live teilgenommen haben, verbrachten das erste Juli-Wochenende gemeinsam in Hohebuch. Highlight war, neben Lagerfeuer und Scheunenkino, die Radtour zum Thema…

Mehr erfahren

Familien / Paare / Frauen

Ferientage in Wald und Feld

Ferientage in Wald und Feld Für Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Familien Im August nach Spanien, Kroatien oder in die Türkei? – lieber noch nicht. In Hohebuch gibt es in der ersten Augustwoche (1.-8. Aug.) Ferientage für Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Familien. Die ganze Woche verbindet Outdoor-Aktivitäten mit landwirtschaftlichen Schwerpunkten. So…

Mehr erfahren

Landwirtschaft

Landwirtschaftlicher Fachtag – Fruchtbare Böden sind unsere Zukunft

Spatendiagnose Dr. Hampel

Alle Menschen sind von fruchtbarem Boden abhängig – etwa 2500 Quadratmeter Ackerfläche stehen jedem für die Erzeugung seiner Lebensmittel zur Verfügung. Es sind die Bäuerinnen und Bauern, die die Böden bewirtschaften und wir sind darauf angewiesen, dass sie die Fruchtbarkeit der Böden für uns alle nachhaltig pflegen. Ulrich Hampl, langjähriger…

Mehr erfahren

Ländliche Heimvolkshochschule

GUTSCHEINE

Besuche und Geburtstagsfeiern sind nicht möglich. Senden Sie einen Gruß mit einem Wertgutschein, der für das gesamte Hohebucher Angebot eingelöst werden kann: Seminare, Tagungen, Freizeiten, Kochbüchle, Übernachtungen… Wertgutschein bestellen mit einer Mail an info@hohebuch.de oder einem Anruf unter 07942-107-0

Mehr erfahren

Landwirtschaft

Kopf hoch, Mund auf, stark sein

Pädagogik In der ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch lernen Kinder vom Bauernhof, sich besser behaupten zu können. In den Übungen geht es zum Beispiel um Körperhaltung, Emotionen und Talente. Von Verena Köger

Mehr erfahren (PDF)

Jugend und Landwirtschaft

Starke Kinder vom Hof

Landwirtschaft

Hof mit Zukunft – Tagung zur außerfamiliären Hofnachfolge in Hohebuch

Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe, auch solche, die eine solide Existenzgrundlage bieten würden, haben keinen eigenen Hofnachfolger. Kinder sollen sich heute in Freiheit für einen Beruf entscheiden können – in oder außerhalb der Landwirtschaft. Darum suchen immer mehr Landwirtsfamilien ohne Nachfolger nach zukunftsfähigen Lösungen für ihre Betriebe als praktikable Alternative zur…

Mehr erfahren

Jugend und Landwirtschaft

Kopf hoch, Mund auf, stark sein

Starke Kinder 2020

In der ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch lernen Kinder vom Bauernhof sich besser behaupten zu können. in den Übungen geht es zum Beispiel um Körperhaltung, Emotionen und Talente. Verena Köger

Mehr erfahren (PDF)

Landwirtschaft

Klima und Bienen gehen uns alle an!

Vortrag von Dr. Rainer Oppermann, Leiter des Instituts für Agrarökologie und Biodiversität (IFAB) in Mannheim, im Rahmen des Hohebucher Agrargesprächs 2020 (09.01.2020) zum Thema Landwirtschaft und Biodiversität – ein Widerspruch?

Mehr erfahren (PDF)

Landwirtschaft

Meisterschüler aus Kupferzell und Aalen in Hohebuch

43 landwirtschaftliche Fachschüler und –schülerinnen der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft aus Kupferzell und Aalen verbrachten zu Beginn ihrer Meisterausbildung jeweils zwei Wochen in der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch. Im Mittelpunkt des Lehrgangs stand die Persönlichkeitsentwicklung jedes Einzelnen. Es ging sowohl um das Selbstverständnis als Landwirt/-in als auch um Verantwortung, Herausforderungen…

Mehr erfahren

Landwirtschaft

Klima und Bienen gehen uns alle an!

Podiumsdiskussion

Hohebucher Agrargespräch 2020 Hier können Sie den Zeitungsbericht, eine Ergänzung jeweils von Reto Bosch sowie ein Vortrag von Dr. Rainer Oppermann, Leiter des Instituts für Agrarökologie und Biodiversität (IFAB) in Mannheim lesen

Mehr erfahren

Landwirtschaft

Hohebucher Agrargespräch 2020