Landwirtschaft

Mensch-Familie-Betrieb: Landwirtschaft bewusst leben, aktiv gestalten. Wir arbeiten heute für das Leben von morgen.

Bildung, Begegnung, Hilfe: Wir bieten Information und Orientierung in agrarsozialen, agrarpolitischen und alltagsnahen Fragestellungen für Landwirtsfamilien, Männer und Frauen, Betriebshelfer*innen und die nächste Generation.

Veranstaltungskalender

17.01.2022 - 28.01.2022

Mo 9:30 - Fr 14:00 Uhr

Verfügbarkeit:
wenige Plätze verfügbar

Qualifizierung als landwirtschaftlicher Unternehmer

Fachschule Herrenberg

Der Kurs erweitert die Sozial- und Persönlichkeitskompetenz der zukünftigen landwirtschaftlichen Unternehmer/innen. Themen sind u.a.: Rhetorik, und Argumentationstraining, Familie und Betrieb, persönliche und berufliche Lebensplanung, Zeitmanagement,...

Mehr erfahren

29.01.2022 - 30.01.2022

Sa 9:30 - So 15:00 Uhr

Verfügbarkeit:
wenige Plätze verfügbar

Hofübergabeseminar

für Übernehmer, Übergeber und weichende Erben

Die Hofübergabe wirft viele Fragen auf, bringt häufig Probleme und manchmal auch Auseinandersetzungen mit sich. Im Mittelpunkt dieses Seminars stehen Fachinformationen und das gemeinsame Nachdenken...

Mehr erfahren

01.02.2022 - 02.02.2022

Di 9:00 - Mi 17:00 Uhr

Verfügbarkeit:
Plätze verfügbar

agrimpuls Aufbaukurs

Lebensqualität: Erfolgreich durch Balance

Hinter jedem erfolgreichen Betrieb, stehen erfolgreiche Menschen. Der Schlüssel zum Erfolg lautet darum: Landwirtschaft bewusst leben und aktiv gestalten. Das Wissen über eigene Stärken und...

Mehr erfahren

Alle Veranstaltungen

Beiträge Landwirtschaft

Vernetzung im agrimpuls Kurs

agrimpuls WIR, Dez 2021

Zum zweiten Seminar der agrimpuls Reihe kamen die landwirtschaftlichen Unternehmer/innen nach coronabedingter Unterbrechung Anfang Dezember in die Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch. Die zwölf Frauen und Männer beschäftigten sich mit Kommunikation und Konfliktlösung in persönlichen, betrieblichen, gesellschaftlichen wie agrarpolitischen Kontexten. Sie entwickelten Strategien für unterschiedliche Szenarien und trainierten Kommunikationssicherheit. Das zweitägige Seminar…

Mehr erfahren

Landwirtschafts-Meisterschüler in Hohebuch

25 Schüler und Schülerinnen der ALH Kupferzell kamen Ende November zum Seminar „Qualifizierung landwirtschaftlicher Unternehmer“ in die ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch. Im zehntägigen Kurs beschäftigten sich die interessierten, jungen Erwachsenen sowohl mit dem Miteinander der Generationen auf landwirtschaftlichen Familienbetrieben als auch mit Agrarpolitik und etlichen weiteren für ihren Berufsalltag wichtigen Themenfeldern.…

Mehr erfahren

Sensenkurs in Hohebuch

Sensenkurs in Hohebuch

Mähen mit der Sense statt mit lärmenden Motormähern – das stand auf dem Programm der Fachtagung am 28./29. Mai in Hohebuch. Die Sense, die seit vielen Jahrhunderten das wichtigste Erntewerkzeug der Menschen war, stellt eine faszinierende technische Entwicklung dar. Ulrich Hampl, der in Österreich zum Sensenlehrer ausgebildet wurde, veranschaulichte mit…

Mehr erfahren

Alle Beiträge