Presseberichte

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Presseberichte

Studienreise nach Israel/Palästina mit landwirtschaftlichem Schwerpunkt

Die für 11.-18. Februar 2024 geplante Studienreise wurde am 30.10.2023 abgesagt. Wenn es die politsche Lage zulässt, wird sie vom 2. bis 9. März 2025 durchgeführt. Eine Reise ins Land der Bibel ist eine Reise zu den Wurzeln des Glaubens. Auf den Spuren Jesu werden wir Orte in Galiläa und…

Mehr erfahren

Presseberichte

Freundeskreis Hohebuch/Alte Garde vom 24.-26. April 2023 in Hohebuch: Brauchtum und Rituale auf dem Land

Was haben eine Erzieherin und ein Landwirt gemeinsam? Im Gespräch mit FachschülerInnen der Ev. Fachschule für Sozialpädagogik Schwäbisch Hall war die Antwort schnell gefunden. Beide säen und pflegen, aber ob etwas daraus wächst, ist nicht von vornherein klar. Erfolg ist nicht machbar, das wissen die Teilnehmenden aus der Pädagogik genauso…

Mehr erfahren

Presseberichte

Grundkursjubiläen 2023

Anfang des Jahres finden in Hohebuch traditionell die Grundkursjubiläen statt. Die jüngeren Jahrgänge werden nach 30, 35 bzw. 40 Jahre zu einem eintägigen Treffen an einem Sonntag eingeladen. Die älteren Jahrgänge werden nach 45 bzw. 50 Jahren und nach 55 Jahren jeweils zu einem zweitägigen Treffen eingeladen. Gestaltet werden diese…

Mehr erfahren

Presseberichte

Hohebucher Wochenende – Ehrenamt in Kirche und Gesellschaft

Im Jubiläumsjahr beschäftigten sich hauptamtlich und ehrenamtlich Engagierte des Ev. Bauernwerks beim Hohebucher Wochenende Ende März mit dem Thema Ehrenamt. Ralf Baumgarth von der Freiwilligenagentur Heidelberg führte am Samstag in das Thema ein und gab Impulse für die Gruppenarbeitsphase. Beim Jahresempfang am Samstagabend sprach Regierungspräsident a.D. Wolfgang Reimer, Vorsitzender der…

Mehr erfahren

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Vorträge, Werkstattgottesdienst und kurzweilige Angebote

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Artenvielfalt agrarwirtschaftlich produzieren?

Den Auftakt zum Hohebucher Wochenende Mitte April machte der Vortragsnachmittag zum Thema Artenvielfalt in der Agrarlandschaft. Rund 70 Interessierte folgten der Einladung des Evangelischen Bauernwerks in die Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch. In seiner Begrüßung sagt Wilfried Häfele, Geschäftsführer des Evang. Bauernwerks, dass es schön sei, wenn sich Bürger um die Artenvielfalt…

Mehr erfahren

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Hohebucher Wochenende – Artenvielfalt agrarwirtschaftlich produzieren?

Hohebucher Wochenende 2019

Den Auftakt zum Hohebucher Wochenende Mitte April machte der Vortragsnachmittag zum Thema Artenvielfalt in der Agrarlandschaft. Rund 70 Interessierte folgten der Einladung des Evangelischen Bauernwerks in die Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch. In seiner Begrüßung sagt Wilfried Häfele, Geschäftsführer des Evang. Bauernwerks, dass es schön sei, wenn sich Bürger um die Artenvielfalt…

Mehr erfahren

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Hohebucher Tag und Scheunenfest 2018

Hohebucher Tag 2018

Am ersten Juni-Wochenende feierte das Evangelische Bauernwerk sein 70-Jähriges Bestehen mit dem Hohebucher Tag und einem Scheunenfest am Vorabend. Fast voll besetzt war das Zelt bereits vormittags zum Gottesdienst mit Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July und Landesbauernpfarrerin Gabriele Walcher-Quast. Im Festgottesdienst zur Erntebitte ging es um Klimaveränderung und Wetterextreme.…

Mehr erfahren

Treffpunkt Evangelisches Bauernwerk

Hohebucher Wochenende: Wie steht es um die EU?

Hohebucher Wochenende 2018

Anlässlich des Hohebucher Wochenendes hat das Evangelische Bauernwerk Uwe Roth nach Hohebuch eingeladen. Der Journalist beschäftigt sich bereits seit über 30 Jahren mit dem Thema Europa und hatte verschiedenste Anstellungen in ganz Europa – von Brüssel bis Stuttgart. In Zeiten von Brexit und co. scheint die Europäische Union instabiler als…

Mehr erfahren