Presseberichte

Bauernwerk in den Kirchenbezirken

Waiblingen

Der Bauer als Störfaktor

Bauer Störfaktor

„Unsere Nahrung, unsere Landschaft oder ein Störfaktor?“ Eine Veranstaltung des evangelischen Bauernwerkes in Winnenden (BAK Waiblingen) Bauern fühlen sich an den Rand gedrängt, von vielen missverstanden und oft genug verunglimpft. Die Landwirtschaft im Ballungsraum Rems-Murr war Thema eines Podiumsgesprächs des evangelischen Bauernwerkes in Winnenden-Birkmannsweiler. „Unsere Nahrung, unsere Landschaft oder ein…

Mehr erfahren

Ludwigsburg / Marbach

TTIP – Chancen oder Risiko – Informationsveranstaltung zum transatlantischen Freihandelsabkommen

Vortragsabend mit Maria Heubuch

Zu diesem Thema referierte auf Einladung des Evangelischen Bauernwerks Württemberg e.V., vertreten in der  Region durch den Bezirksarbeitskreis Ludwigsburg/Marbach, am vergangenen Freitag in Höpfigheim die EU-Politikerin Maria Heubuch, die für den Vortrag direkt aus Brüssel anreiste. Die Grünen-Politikerin ist selbst Milchbäuerin auf einem Hof im Allgäu und seit 2014 Abgeordnete…

Mehr erfahren

Calw / Nagold

Flüchtlinge in unserer Nachbarschaft – Chance oder Last?

Balingen

Kirchliche Bauernarbeit im Bezirk Balingen

Böblingen / Herrenberg

Scheunenkino im Hofgut Mauren

Scheunenkino im Hofgut Mauren

Erstmalig fand in diesem Jahr, veranstaltet vom BAK Böblingen/Herrenberg, ein Filmabend in der Kirchenscheune von Familie Kenntner-Scheible im Hofgut Mauren statt. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung nach Mauren an einem Samstag im Mai. Die einmalige Atmosphäre der Kirchenscheune ließ den Filmabend zu einer besonderen Veranstaltung werden. Nachmittags waren die Kinder…

Mehr erfahren

Reutlingen

Ökumenischer Bauerntag mit Elisabeth Jeggle in Sonnenbühl

Vaihingen / Mühlacker

Begegnungsnachmittag mit Rolf Brauch: „Turbo im Betrieb – Kolbenfresser in der Familie