Bezirksarbeitskreis Sulz am Neckar

Im Kirchenbezirk Sulz verantwortet der Bezirksarbeitskreis Sulz des Evang. Bauernwerks die kirchliche Bauernarbeit. Im Arbeitskreis engagieren sich aktive Landwirte und Landwirtinnen, aktive Ruheständler aus der Landwirtschaft,  und an der Landwirtschaft interessierte Männer und Frauen. Aktuelle Fragestellungen, die sich aus der momentanen Diskussion im Berufsstand und in der Gesellschaft ergeben, werden aufgegriffen und vor dem Hintergrund persönlicher christlicher Grundüberzeugungen diskutiert.


Aktivitäten


Sulz


Der Bezirksarbeitskreis veranstaltet jedes Jahr einen großen Erntebittgottesdienst auf einem landwirtschaftlichen Betrieb. Dieser wird von den BAK-Mitgliedern organisatorisch und inhaltlich vorbereitet, gestaltet und im Anschluss Bewirtung angeboten. In den Arbeitskreissitzungen werden aktuelle landwirtschaftliche und gesellschaftsrelevante Themen diskutiert und dazu im Winterhalbjahr eine Vortragsveranstaltung durchgeführt. Jährlich abwechselnd mit einmal einer landwirtschaftlich-fachlichen Fragestellung und einmal einem persönlichkeitsbildenden oder theologischen Thema findet der Vortragsabend oft in Kooperation mit dem Kreisbauernverband Rottweil oder dem Evang. Bildungswerk Balingen-Sulz statt.


Veranstaltungskalender

27.02.2024

Di 20:00 - Di 22:00 Uhr

Verfügbarkeit:
Plätze verfügbar

KI - Horizonte und Grenzen einer neuen (Kultur-)technik

Vortragsabend mit Oliver Weidermann, Geschäftsführer des Bildungswerks Balingen Eintritt frei Keine Anmeldung erforderlich

Mehr erfahren

Rückblick

Landwirtschaft im Fokus der Gesellschaft

Politische und göttliche Hilfe erbeten

Der Bezirksarbeitskreis Sulz und die Evang. Kirchengemeinde Mühlen feierten Erntebittgottesdienst auf dem Hof von Michael Keßler in Horb-Ahldorf.

Mehr erfahren (PDF)

Digitalisierung in der Landwirtschaft

Vortragsabend in Vöhringen mit dem Vorsitzenden des Ev.Bauernwerks Bernd Kraft und Landwirt Friedrich Bürkle Landwirt wird zum Manager Evangelisches Bauernwerk beschäftigt sich mit der Digitalisierung in der Landwirtschaft Vöhringen. „Landwirtschaft der Zukunft- Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung“ hieß das Thema, zu dem der Bezirksarbeitskreis Sulz des evangelischen Bauernwerks in Württemberg…

Mehr erfahren

Alle Beiträge