select image 1
Tooltip
 

Tagungen, Seminare und weitere Veranstaltungen

Einführung in die Praxis des Handauflegens

"Auf Kranke werden sie die Hände legen und es wird besser mit ihnen werden." (Mk 16,18)
Das Handauflegen zählt zu den ältesten aller Heilmethoden. Heilen gehörte zum Kern von Jesu Botschaft vom Reich Gottes. Es ist eine urchristliche Gebetsweise, bei der es wie beim Meditieren darum geht, sich möglichst absichtslos für die Gegenwart Gottes zu öffnen. Jeder Mensch, der im Herzen Liebe und Mitgefühl empfindet, kann sich für die göttliche Heilkraft öffnen und sich und seine Hände zur Verfügung stellen.

Kursnummer JP21030
Termin 26.02.2021 bis 27.02.2021
Uhrzeit 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstalter Evang. Bauernwerk in Württemberg
Leitung
Referent/in Rita Winterhalter, Heilpraktikerin, Lehrerin der Open Hands Schule
Kursgebühr 95,00 EUR
Doppelzimmer (inkl. Verpflegung) 51,50 EUR
Einzelzimmer (inkl. Verpflegung) 65,50 EUR

Anmeldung

Bitte geben Sie folgende Kontaktdaten an:
Vorname * / Name *
/
Telefon *
Telefax
E-Mail *
Straße *
PLZ * / Ort *
/
Gewünschte Unterkunft:

keine

Doppelzimmer (Komplettpreis siehe oben)
Einzelzimmer (Komplettpreis siehe oben)

Doppelzimmer mit Dusche/WC (Aufpreis zum DZ-Preis 14,50 EUR/Nacht) [!]
Einzelzimmer mit Dusche/WC (Aufpreis zum EZ-Preis 30,50 EUR/Nacht) [!]

[!] Zimmeranzahl begrenzt. Der Anmeldungseingang entscheidet über die Reservierung.

Bemerkungen:

Bei der Anmeldung von mehreren Personen bitte folgende Daten angeben:

Hiermit bestätige ich die Anmelde- und Teilnahmebedingungen.

* Pflichtfelder

Ihre Anmeldung ist verbindlich!
Falls keine Plätze mehr frei sind, melden wir uns bei Ihnen. Ein Brief mit genaueren Informationen erfolgt.


« zurück zur Übersicht


AGB   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2020. Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e.V. www.hohebuch.de