select image 1
Tooltip
 

Presse und Publikationen

Hohebucher Vorbereitungskurs für Landwirtschaftsmeister: Erstmals Imkermeister beim Evangelischen Bauernwerk

Dass die jungen landwirtschaftlichen Unternehmer immer besser qualifiziert werden, ist allgemein bekannt. Dass aber auch Schäfer und sogar Imker die Meisterausbildung absolvieren, um künftigen Nachwuchs auszubilden, ist weniger bekannt und war auch ein Novum für den diesjährigen Hohebucher berufs- und arbeitspädagogischen Kurs zur Meisterqualifizierung. Vier Imker und drei Schäfer kamen aus dem ganzen Bundesgebiet zum gemeinsamen Kurs mit Junglandwirten zusammen, so dass unter der Kursleitung von Dr. Clemens Dirscherl beim Evangelischen Bauernwerk ein reger Dialog zwischen den unterschiedlichen Berufsfeldern stattfand.

Neben den klassischen Fachgebieten Jugendpsychologie und -soziologie, Arbeitsunterweisung und Mitarbeiterführung kam es auch zu einer Begegnung mit dem betrieblichen Ausbildungs- und Weiterbildungssystem in der mittelständischen Industrie Hohenlohes. Der Besuch bei der Firma Bürkert in Ingelfingen ermöglichte einen breiten Einblick in ein Familienunternehmen im gewerblichen Bereich. Ausbildungsleiter Richard Gebert und sein Kollege Bernhard Schwarz machten deutlich, dass langfristiges Denken nicht nur in der Landwirtschaft verankert sei, sondern auch bei der Firma Bürkert. Dazu gehöre die wirtschaftliche Existenzsicherung und internationale Konkurrenzfähigkeit, was nur durch die hohe Qualifikation der Mitarbeiter und ihre Motivation erreicht werden könne. Dass immer stärker nicht nur die Fachkompetenz, sondern auch Lernkompetenz und Sozialkompetenz, verknüpft mit der individuellen Persönlichkeitskompetenz eine Rolle spielen, wurde den landwirtschaftlichen Nachwuchskräften anlässlich einer Betriebsführung und anschließender Diskussion deutlich. Mut zu Innovationen - dieser Leitspruch der Firma Bürkert stand dann auch über dem Hohebucher Meistervorbereitungslehrgang für die Jungunternehmer aus den landwirtschaftlichen Berufsfeldern.

Waldenburg-Hohebuch, Dr. Clemens Dirscherl

Bild:
Die Nachwuchskräfte aus Landwirtschaft, Schäferei und Imkerei informierten sich bei ihrem 14-tätigen Kurs zur Meisterprüfung auch über das Ausbildungswesen bei der Ingelfinger Firma Bürkert durch den Betriebsratsvorsitzenden und Ausbildungsleiter Richard Gebert (links). Foto: ebw

 

Download: Beitrag als PDF-Datei herunterladen


« zurück zur Übersicht


AGB   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2020. Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e.V. www.hohebuch.de