select image 1
Tooltip
 

Tagungen, Seminare und weitere Veranstaltungen

Experimentelle, gefächerte Filzkreationen

Objekte, Schmuck, Krägen, Accessoires, etc. werden in mehrfach geschichteter Schablonentechnik aufgebaut und gefilzt. Eine Vielzahl von Schnitt-Techniken eröffnet dreidimensionale, farbige Überraschungen. Highlights sind spezielle Shibori-Färbetechniken und Neuentdeckungen von Seidenstoffen aus aller Welt. Für erfahrene Filzerinnen.

Kursnummer JP19110
Termin 28.06.2019 bis 30.06.2019
Uhrzeit 15:00 - 16:00 Uhr
Referent/in Renate Maile-Moskowitz, Filzkünstlerin, USA, Beate Hufeisen,
Kursgebühr 170,00 EUR
Verpflegung 60,00 EUR
Doppelzimmer 94,00 EUR
Einzelzimmer 120,00 EUR
Anmerkung zzgl. Materialkosten nach Verbrauch

Anmeldung

Bitte geben Sie folgende Kontaktdaten an:
Vorname * / Name *
/
Telefon *
Telefax
E-Mail *
Straße *
PLZ * / Ort *
/
Gewünschte Unterkunft:

keine

Doppelzimmer (Komplettpreis siehe oben)
Einzelzimmer (Komplettpreis siehe oben)

Doppelzimmer mit Dusche/WC (Aufpreis zum DZ-Preis 14,50 EUR/Nacht) [!]
Einzelzimmer mit Dusche/WC (Aufpreis zum EZ-Preis 30,50 EUR/Nacht) [!]

[!] Zimmeranzahl begrenzt. Der Anmeldungseingang entscheidet über die Reservierung.

Bemerkungen:

Bei der Anmeldung von mehreren Personen bitte folgende Daten angeben:

Hiermit bestätige ich die Anmelde- und Teilnahmebedingungen.

* Pflichtfelder

Ihre Anmeldung ist verbindlich!
Falls keine Plätze mehr frei sind, melden wir uns bei Ihnen. Ein Brief mit genaueren Informationen erfolgt.


« zurück zur Übersicht


AGB   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2019. Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e.V. www.hohebuch.de