select image 1
Tooltip
 

Tagungen, Seminare und weitere Veranstaltungen

Gartentag: Pflanzensaft gibt Pflanzen Kraft

In der Natur ernähren sich Pflanzen von den eigenen "Abfällen". Nadeln, Laub, Streu werden von Bodenbakterien und -lebewesen zersetzt und den Pflanzen wieder verfügbar gemacht. Im Gemüsegarten wird jedoch ein Großteil der Masse geerntet und geht somit dem Boden "verloren". Kräuter, Gemüsepflanzen, Blätter von Bäumen und Sträuchern liefern uns wichtige und unentbehrliche Dünge- und Pflanzenschutzmittel. Die wichtigsten Kräuter zur Herstellung von Spritzbrühen und Jauchen und deren Einsatz werden vorgestellt.

Kursnummer JP19111
Termin 29.06.2019
Uhrzeit 09:30 - 16:30 Uhr
Referent/in Karin Kraft, , Karin Brenner, Hauswirtschaftsleiterin
Kursgebühr 58,00 EUR

Anmeldung

Bitte geben Sie folgende Kontaktdaten an:
Vorname * / Name *
/
Telefon *
Telefax
E-Mail *
Straße *
PLZ * / Ort *
/
Bemerkungen:

Bei der Anmeldung von mehreren Personen bitte folgende Daten angeben:

Hiermit bestätige ich die Anmelde- und Teilnahmebedingungen.

* Pflichtfelder

Ihre Anmeldung ist verbindlich!
Falls keine Plätze mehr frei sind, melden wir uns bei Ihnen.


« zurück zur Übersicht


AGB   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2018. Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e.V. www.hohebuch.de