select image 1
Tooltip
 

Presse und Publikationen

Fortbildungstag des Maschinenrings Blaufelden beim Evangelischen Bauernwerk in Hohebuch

Die Stimmungskrise in der Landwirtschaft als Herausforderung für die Betriebshelfer

Gut 40 Männer und Frauen des Maschinenrings Blaufelden befassten sich bei ihrem Fortbildungstag in der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch mit der aktuellen Stimmungslage in der Landwirtschaft. „Nicht so toll“ -- war der übereinstimmende Tenor, wie an vielen Beispielen aus den Einsatzbetrieben gesammelt wurde. Der Hohebucher Geschäftsführer Dr. Clemens Dirscherl und die pädagogische Referentin Karin Kraft bearbeiteten dann mit den landwirtschaftlichen Einsatzkräften die unterschiedlichen Krisensymptome, welche zu Konflikten auf den Höfen führen, sich aber auch im eigenen Berufsbild des Betriebshelfers auswirken: die persönliche Identität zeige Brüche, erkenntlich am Körper und der Gesundheit, im sozialen Beziehungsnetz, der Arbeits- und Leistungsmotivation, materiellem Sicherheitsempfinden sowie Werten und Sinnorientierung. Gerade angesichts der anhaltenden Preiskrise in der Milchwirtschaft und in der Veredelung nähmen solche Hinweise zu.

Der Maschinenring biete dabei einerseits praktische Unterstützung im betrieblichen Alltagsgeschäft an, könne dann aber auch durch die soziale Komponente der reinen menschlichen Präsenz, des Zuhörens und eine positive Gesprächsführung durch die Betriebshelfer auch Stütze in solchen Krisenlagen geben. Nicht hoch genug sei das Engagement der Einsatzkräfte daher zu veranschlagen, auch wenn diese selbst, oftmals im Spannungsfeld zwischen eigenen Wünschen und Erfordernissen und betrieblichen Erwartungen, zerrieben zu werden drohten. Aus diesem Grund, so die Empfehlung, brauche es eine nötige innere Distanz, um nicht ganz von seinem Beruf aufgefressen zu werden.

Waldenburg-Hohebuch, 11.11.2009
Dr. Clemens Dirscherl

Gruppenfoto: Die Betriebshelferinnen und -helfer des Maschinenrings Blaufelden trafen sich zur Fortbildung beim Evangelischen Bauernwerk in Hohebuch

« zurück zur Übersicht


AGB   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2019. Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e.V. www.hohebuch.de