select image 1
Tooltip
 

Presse und Publikationen

In 2 Wochen zum Traktorführerschein

19 Jugendliche verbrachten zwei Wochen ihrer Sommerferien in Hohebuch, um den Führerschein für die Klasse T zu erlangen. Neben intensivem Lernen mit viel gegenseitiger Unterstützung und den praktischen Fahrstunden mit Fahrlehrern der Fahrschule Michelfelder kam auch der Spaß nicht zu kurz: Grillen am Lagerfeuer, Bogen schießen, Eis essen, Fußballspielen sorgten für den notwendigen Ausgleich zum intensiven Lernprogramm. Daneben gab es viele interessante Einblicke in verschiedenste landwirtschaftliche Betriebe: Melkroboter, Bioschweinehaltung, Bullenmast, Biogas und ein Besuch bei Landtechnik Zürn rundeten das abwechslungsreiche Rahmenprogramm ab. Nach zwei erlebnisreichen Wochen, in denen so manch neue Freundschaft geschlossen wurde, hatten es alle geschafft und konnten stolz mit der Fahrerlaubnis Klasse T nach Hause fahren.


« zurück zur Übersicht


AGB   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2019. Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e.V. www.hohebuch.de