select image 1
Tooltip
 

Publikationen

Erntebittmaterialien 2017 erschienen: „Ich will euch geben, was Recht ist“

Innerhalb der württembergischen Landeskirche werden in Kirchengemeinden traditionell Erntebittgottesdienste vor der Ernte zwischen Mai und Juli gefeiert. Auch Landfrauen- und Landjugendvereine sind dazu oftmals mit eingebunden. Das Evangelische Bauernwerk gibt dafür Materialien zur Gestaltung solcher Erntebittgottesdienste heraus. Dieses Jahr wurden sie von den Bezirksarbeitskreisen Brackenheim sowie Besigheim des Evangelischen Bauernwerks unter Leitung der Hohebucher Bildungsreferentin Melanie Läpple erstellt. Ein Team aus Arbeitskreismitgliedern und den beiden Bezirksbauernpfarrern Ulrich Hörrmann und Dorothee Lächler sammelten Lieder und Psalmtexte. Zwei Anspiele, Sprechmotetten und eine szenische Lesung wurden erarbeitet sowie Fürbitten formuliert. Zudem gibt es zwei Predigtvorschläge.

Ergänzt wird das Materialheft mit Fachbeiträgen zur Nahrungsmittelspekulation, Lebensmittelverschwendung und zur Frage „fairer Preise“ für die Landwirtschaft sowie Perspektiven aus landwirtschaftlicher und Verbrauchersicht, unter anderem vom ehemaligen Heilbronner Prälaten Paul Dietrich und dem Hohebucher Geschäftsführer Dr. Clemens Dirscherl.

Die Erntebittmaterialien können in der Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch bestellt werden, telefonisch unter 07942 107-0 oder per Mail an .

Die Erntebittmaterialien 2017 hier zum Download (PDF)


« zurück zur Übersicht


AGB   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Alle Rechte vorbehalten © 2008 - 2019. Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e.V. www.hohebuch.de